Yoga ist ein wunderbarer Weg zu sich selbst. Yoga in tiefer Bedeutung meint sich verbinden mit dem Universum, eins werden, oder auch ganz werden. In der indischen Tradition umfasst Yoga körperliche Übungen (Asana), ein sich Befassen mit Philosophie, alten Schriften & Lehren, des weiteren Atemübungen (Pranayama) und Meditation (Pratyahara, Dharana, Dhyana, – Samadhi), sowie tägliches Üben – wie verhalte ich mich anderen und der Welt gegenüber und wie verhalte ich mich mir selbst gegenüber (Yama und Niyama).
Hatha Yoga ist ein ruhiger traditioneller Weg, wie die dynamische Form Ashtanga Yoga der Tradition folgt. Aus verschiedenen klassischen Stilen hat sich Flow Yoga entwickelt, sehr abwechslungsreich, weiters Restorative Yoga – die Art Yoga leicht und erholsam zu üben. In Yoga Basics werden Grundlagen gelehrt, ideal als Einstieg in die Welt von Yoga.